Jaroslav Kalfar: Eine kurze Geschichte der böhmischen Raumfahrt

Wir wissen, dass der Gang der Welt einer Laune folgt, einem System von Zufällen. Es gibt zwei grundlegende Bewältigungsmechanismen. Der eine besteht darin, das Chaos zu fürchten, es zu bekämpfen und mit sich selbst zu hadern, wenn man verloren hat. Der zweite Mechanismus ist das uneingeschränkte Akzeptieren des Absurden. Alles, was existiert, vom Bewusstsein über die Verdauungsfunktion des menschlichen Körpers bis hin zu Schallwellen und rotorlosen Ventilatoren, ist grandios unwahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher scheint es, die Dinge würden gar nicht existieren, und doch tritt die Welt jeden Morgen zur Anwesenheitskontrolle durch den Kosmos im Klassenzimmer an.

Jaroslav Kalfar:
Eine kurze Geschichte der böhmischen Raumfahrt
Tropen-Verlag 2017

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s