Stefan Bachmann: Die Seltsamen

Bisher war er stets für einen sympathischen Müßiggänger gehalten worden, den man zu einer Party einladen konnte, ohne befürchten zu müssen, er würde heikle Themen wie Feenintegration oder Romane von Charles Dickens zur Sprache bringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s